Juni 2013

--------------------------------------------


" Buch - Gedanken "

( zur Zeit noch kein Durchbruch - ungeordnet und verfestigt )

über Wissen, Glauben, Schöpfung, Evolution

und

den Sinn unseres Seins ...


-----------------------------------------------------------------------------------------



Mein neues ( altes ) Buch

Nun schon lange nicht mehr neu - jetzt im Juni 2013 schon gut zwei Jahre alt ...

Noch liegt es im Verlag - doch es soll in absehbarer Zeit in den Druck gehen

Nun ist es da !!

 -im Juni 2011-

- In den Buchhandlungen bestellbar -

Ein Buch, das es in sich hat, geistvoll, unterhaltsam und tiefgründig sticht es in manches Wespennest unseres menschlichen Daseins.

Lyrik, Aphorismen und aphorismenartige Kurztexte sowie essayistische Erzählungen versprechen ein kurzweiliges Lesevergnügen.

Der Autor wünscht sich kritische Leser, die Inhalte unseres Seins und unseres Zusammenlebens in Frage stellen und nach anderen, nach neuen Werten und Wahrheiten suchen.

Die Vielfalt der Ausdrucksformen sowie der Wechsel der Themen und Inhalte schaffen einen ganz eigenen Spannungsrahmen, der immer wieder zum Nachdenken, manchmal auch zum Schmunzeln anregt.

_________________________________________________________________________

MEINE BÜCHER BEI

amazon.de

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=just+neumann&tag=googhydr08-21&index=stripbooks&hvadid=2240258891&ref=pd_sl_7d5cm19u99_e     

 Mein neustes Buch 

"MARIONETTENTANZ"

- EIN DDR BILD -

 ISBN 978-3-8370-6144-4

ist jetzt im Handel erhältlich

Just Neumann, Jahrgang 1941, „gelernter DDR-Bürger” -
weiß wovon er spricht, wenn er über die vierzigjährige sozialistische Zwangsideologie reflektiert, die den größten Abschnitt seines Lebens begleitete.

Das vorliegende Buch ist ein Versuch, Befindlichkeiten der Menschen im DDR Gebiet ernst und ernüchternd, zuweilen aber auch satirisch, nachzuzeichnen.
Weder Nostalgie noch Hasstiraden stehen im Vordergrund, sondern Aufzeichnungen über Menschen, die sich durch die engen ideologischen Verstopfungen und Zwangslagen der DDR winden mussten ...
Waren wir vielleicht ein fleißiges Völkchen von Kopfnickern und Mitmachern, die in sicheren heimischen Kreisen über die skurrilen sozialistischen Gängeleien Witze machten?
Atmen wir auf, dass diese Zeit vorüber ist, oder bedauern wir es?
Haben wir Hassgefühle?
Fühlen wir uns befreit vom ideologischen Zwang?
Das Buch beleuchtet viele Seiten:
Die Wandlung von Stasi-Spitzeln zu Versicherungsvertretern, Familien, die sich im Sozialismus geborgen glaubten, psychische und physische Gewalt gegen Andersdenkende, Gulag, Folter und Genossen, den Wandel Einzelner von der arischen Rasse zur herrschenden Arbeiterklasse, Aktivisten, Orden, Urkunden en gros, verwunderte Zeitungsleser und manche anderen kuriosen Luftblasen, die für die DDR Menschen oft bedrängend und widerwärtig waren.
Wer diesen Staat nicht erlebt hat, erhält ein Bild über DDR-Befindlichkeiten und, so hofft der Autor, ein besseres Verständnis für Menschen, die in einer Diktatur leben mussten.

Beurteilung meines Buches

„MARIONETTENTANZ" - Ein DDR BILD -

durch Professor Dr. Carl-Cristoph Schweitzer

Emeritierter Politikwissenschaftler der Universität Bonn

Hier ein Ausschnitt aus seiner Rezension, die mich am 24.01.2009 per e-mail erreichte:



Sie haben mir mit Ihrer Buchveröffentlichung „Marionettentanz" nicht nur persönlich eine große Freude gemacht, sondern sicherlich indirekt allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Aktion Gemeinsinn, bei denen ich Ihr fabelhaftes Opus zirkulieren lassen werde. Ich will es mir auch selber noch einmal bei meinem Bonner Buchhändler bestellen. Es wird Sie freuen zu hören, dass ich diese Lektüre fasziniert in der mir eigenen berufstechnischen Weise ohne Unterbrechung in den Abendstunden bis in die Nacht hinein durchgelesen habe. Das passiert mir selten. Ganz abgesehen von dem erfrischenden Stil, der das Lesen sicherlich sehr erleichtert,

müsste Ihr Erfahrungsbericht eigentlich allen deutschen Schulen in Ost, West, Nord und Süd zugänglich gemacht werden!



Ich bedanke mich für diese Einschätzung.

Klicken Sie nachstehenden Link an und Sie können einige Seiten des Buches lesen

http://www.amazon.de/gp/reader/3837061442/ref=sib_dp_pt#reader-page

Bei

radio-g

können Sie ein Podcast zu meinem Buch hören.

Einfach anklicken!

http://www.radio-g.net/radio-g-159-ddr.html

----------------------------------------------------------------------------------------------

"MADLEN"

- Das Schicksal einer jungen Frau -

Sie können in diesem Buch lesen, wenn Sie auf nachfolgenden Link klicken:

http://www.amazon.de/gp/reader/3833481587/ref=sib_dp_pt#reader-link

M A D L E N  

                                                                             ISBN  978-3-8334-8158-1

beschreibt das Schicksal einer jungen Frau und will nach Ehrlichkeit, Offenheit und Verantwortung in unseren Beziehungen zueinander fragen, wobei es Wertungen über das Handeln der einzelnen Personen dem Leser überlassen möchte.

Das Leben der Abiturientin Madlen scheint einem Fluch zu unterliegen.

Ihr Weg in die Welt der Erwachsenen verstrickt sich in unerwarteten Ereignissen der Vergangenheit, aus denen sie sich nicht lösen kann und ihre Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit führen sie in unüberwindbare Abgründe.

Kann Madlen ihrem Schicksal entrinnen?

Leseproben zu „MADLEN"

Ja, ich werde erwachsen und beginne zu verstehen.

Aber das Leid und die Sehnsucht und meine Liebe, die in mir wohnt, lassen sich nicht in rationale Worte fassen, damit sie dann der Verstand zerlegt, ordnet und wieder zusammensetzt, wie eine mathematische Formel, die dann einfach und verständlich wäre.Nein - ich trage ein großes Geheimnis in mir und will es bewahren und will dir, liebe Mama, beweisen, dass uns dieses Geheimnis verbindet. Und ich werde an die Liebe glauben, an die Ehrlichkeit und an das Schöne. Das verspreche ich dir!

* * *

Sie schaute wieder in den Spiegel, schaute ihre Brüste, ihre schlanken Arme, ihre kantigen Hüften ... Konnte sie so, wie sie aussah, geliebt werden? Wer mochte die Fülle ihrer Liebe? Gibt es dich, dann komm zu mir, ich will in dir zerfließen ...Sie legte sich auf ihr Bett, umarmte das Kopfkissen, drückte es fest an ihre Brust, küsste es und weinte ihre Sehnsucht in das Kissen bis sie träumte: Ein blonder Jüngling kam ...

* * *

Als sie am nächsten Morgen erwachte, wusste sie im ersten Moment nicht wo sie war. Nur die Seligkeit spürte sie noch und bis sie die Realität von Traumempfindungen trennen konnte, dauerte es einige Minuten. Wann und wie sie nach den Liebesspielen in den Schlaf hinüber gesunken war, lag im Nebel ihrer Empfindungen.Plötzlich aber wurde sie hellwach.  Das Bett neben ihr war leer.

* * *

Der Himmel hatte sich zugezogen, erste Tropfen kamen durch das Blätterdach. Madlen spürte es nicht. Sie ging wieder zurück zur Elsterbrücke, an den alten Fachwerkhäusern vorbei und dann am Fluss entlang. Immer weiter immer weiter ..  Nun ging sie schon eine Stunde. Der Regen hatte zugenommen, doch Madlen spürte die Nässe nicht. Sie ging einfach weiter, ganz mechanisch, Laufen war das Einzige, was sie konnte. Stehen bleiben, Umkehren, zielgerichtet etwas tun - schienen ihr ganz und gar unmöglich. Als sie wieder zu denken begann, erschrak sie erneut: Es gab keinen Ausweg!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

                                                                        T R I L O G I E       

                                                " Heribert "

                                                      * * *

  "Heribert oder Seele im Labyrinth"

***********

"Heribert oder Opfer und Täter"

       

         Wenn sie in diesem Buch einige Seiten aufrufen wollen , bzw. lesen wollen, dann klicken sie einfach auf nachstehenden Link:

http://www.amazon.de/gp/reader/383342432X/ref=sib_dp_pt/302-6738596-7343217#reader-page

   ************           

"Heribert oder Gesetz und Gewissen"

Auch in diesem Buch können Sie blättern, indem Sie 

http://www.amazon.de/gp/reader/3833446668/ref=sib_dp_pt#reader-link

anklicken.

************

Alle Titel sind in jeder Buchhandlung bestellbar oder auch über

www.amazon.de

zu beziehen.

Ausführliche Infos zu meinen Romanen finden Sie auch unter:                                                                   

www.justneumann.surfino.info